Saatgut-Tauschbörse

So. 08. Mrz 2020
14:00 - 17:00
Scheune
Saatgut-Tauschbörse

Es ist wieder soweit! Frühlingserwachen in den Gärten. Zeit zum vorziehen und säen unserer Pflänzchen. Zum Saisonstart wird am 8. März in der Scheune Dresden (Alaunstraße 36-40, 01099 Dresden) samenfestes Bio-Saatgut getauscht. So wird das selbstbestimmte Gärtnern gefördert, fern von großen Saatgutkonzernen und Hybridsorten. Außerdem wird so die regionale Sortenvielfalt gestärkt.

Bringt eure Schätze am besten in beschrifteten Tütchen mit Name und Kulturtipps, wenn ihr sie kennt, mit. Es können aber auch vor Ort Tütchen gebastelt und beschriftet werden.

Für Saatgutsammler/innen mit mehr als 10 Sorten organisiert das Team gern Plätze an Tischen. So kann das Sammelsurium schön sortiert präsentiert und ein Austausch besser umgesetzt werden. Wer einen eigenen Tausch-Tisch haben möchte, schreibt bitte eine E-Mail an email hidden; JavaScript is required.

Es geht nicht um einen 1-zu-1 Tausch, sondern darum Lieblingssorten zu verbreiten und neue Schätze mit nach Hause zu nehmen, um sie auszuprobieren. Wer kein eigenes Saatgut hat ist auch gern gesehen und kann statt Tausch eine kleine Spende da lassen. Das ist aber nicht zwingend. Bitte bringt nur samenfestes Bio-Saatgut mit, nur das lässt sich weiter vermehren. Hybridsorten aus dem Baumarkt funktionieren nicht.

Das Ambiente wird durch die Gartenbar und ein Mitbringbuffet mit Snacks und Kuchen gestaltet. Wer mag bringt gerne etwas Leckeres (Fingerfood – Kuchen, Schnitten, handliche Snacks) mit. Mit den Spendeneinnahmen wird die Saalmiete finanziert.

Ein Infostand des Gartennetzwerks Dresden wird vertreten sein, wo auf einer Übersicht alle Gemeinschaftsgärten, die auf dresden-pflanzbar.de gelistet sind, bestaunt werden können. Bringt gern Flyer eurer Gemeinschaftsgärten zum Auslegen mit.

Im Anschluss (17:00 bis 19:00) findet ein gemütliches Gartennetzwerktreffen statt, zu dem alle Gemeinschaftsgärtner/innen ganz herzlich eingeladen sind. Der Schwung des Frühlings soll genutzt werden, um sich über Veranstaltungen auszutauschen und das Dresdner Gemeinschaftsgartenjahr zu planen.

Nach tatkräftiger Unterstützung für kleine Aufgaben werden noch engagierte Personen gesucht (Bar, Auf- und Abbau und Deko)

 

Anmeldung: Für Saatgutsammler/innen mit mehr als 10 Sorten organisiert das Team gern Plätze an Tischen. Hier kann das Sammelsurium schön sortiert präsentiert werden. Wer einen Tausch-Tisch haben möchte, schreibt bitte eine E-Mail an email hidden; JavaScript is required