MOVE IT! Filmfestival vom 08. bis 14. November

Do. 08. Nov 2018 - Mi. 14. Nov 2018

Thalia Dresden
MOVE IT! Filmfestival vom 08. bis 14. November

Watch Out- MOVE IT! heisst es wieder bei der diesjährigen 14. Festivalausgabe des MOVE IT! Filmfestivals, veranstaltet vom Aktionsgemeinschaft für Kinder und Frauenrechte e.V. (Akifra e.V.). Das Filmfestival ist eines der ältesten in den neuen Bundesländern mit dem Fokus Menschenrechte und Entwicklung. Unter dem Motto „Alternative Choices“ werden dieses Jahr starke Dokumentarfilm-Premieren im Festivalkino Thalia Dresden und weiteren Veranstaltungsorten in Dresden präsentiert. Umrahmt werden die Filme von spannenden Filmgesprächen, interessanten Gästen, Konzerten und vielem mehr.

Eröffnet wird das Festival am 08. November 18:30 Uhr mit den zwei Filmen Mali Blues und Burkinabe Rising. Im Anschluss an jeden Film folgt ein Filmgespräch mit Filmbeteiligten oder thematisch relevanten Akteuren.

Ein Höhepunkt des Filmfestivals ist die alljährliche Vergabe des mit 2.000€ dotierten „Dresdner Filmpreises für Menschenrechte und Entwicklung“ welcher vom Akifra e.V. mit der Stadt Dresden vergeben wird. Dieses Jahr findet die Peisverleihung am 10. November statt. 19:30 Uhr wird der Film Muhi – Generally Temporary gezeigt (für blinde, gehörlose und sehbeeinträchtigte Menschen geeignet). Im Anschluss folgt ein Filmgespräch mit dem Produzenten Jürgen Kleinig.
21:00 Uhr beginnt die Preisverleihung, inklusive Festivalparty mit DJ und afrikanischem Buffet.

Nähere Informationen zum Festival-Programm hier.
Eintritt: Einzelticket 6€, Ticketvorbestellung per E-Mail an email hidden; JavaScript is required